Achtung: Interferenzen mir Lastkraftwagen auf der Strecke Volpago-Treviso

Von muenchen.venezia am 12. Februar 2018

Aufgrund der Baustellen für die Schnellstraße Superstrada Pedemontana Veneta werden über einen längeren Zeitraum Lastkraftwagen auf der angegebenen Strecke fahren. Der Radweg ist nicht unterbrochen, jedoch ist die Gefahr bei dessen Befahrung größer. Aus diesem Grund schlagen wir einige mögliche Alternativen nach Treviso vor. Am einfachsten ist es, Richtung Westen von Volpago weiterzufahren und in die Martignago Straße, dann in die Brenta Straße, die anschließend zur Antiga Straße wird, in Richtung Treviso abzubiegen.

 


Aktuelle News 

24.07.2017“Tour de Friends!” vom 14. bis 17. September

Freut euch auf die "Tour de Friends" entlang der München-Venedig! 400 Radtouristen aus ganz Europa werden in Gruppen mit ihren…

 

01.06.2017Achtung: Momentane Unterbrechung eines Teiles des Fahrradweges in der Provinz Belluno.

Liebe Fahrradfreunde, der Fahrradweg ist bis 29. Juli 2017 zwischen den Ortschaften Castellvazzo und Pian di Vedoia in der Provinz…

 

06.07.2016Offizieller Hashtag der München-Venezia #mucvce

Was ist ein Fahrradabenteuer ohne Bilder? Und wer kann besser über eine Radreise berichten als jene, die wirklich auf Tour…


Mit Freunden teilen!